Hallo,

 

wir sind die Familie Wurster und bieten verschiedene Dienstleistungen an. Unter anderem nehmen wir Ihnen Ihre Arbeit auf den Wiesen ab oder erleichtern diese. Somit sparen Sie Zeit und Sie müssen nicht extra in Arbeitsgeräte investieren. Darüber hinaus zeichnet uns unsere langjährige Erfahrung, Topqualität und ausgezeichnete Arbeitsmoral aus. Wir unterstützen Sie gerne. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

 

 

7 Fragen und unsere 7 Antworten:

 

1. Was wir anbieten?

 

Aus dem landwirtschaftlichen Aspekt gesehen, bieten wir fast das Rundpacket an. Angefangen vom Mähen, schwadern und kreiseln, bis zum Pressen in runder oder eckiger Form, eingepackt oder nicht eingepackt, sowie den Transport von A nach B, Mist ausfahren und Baggerarbeiten. Dazu gehören auch Baumfällarbeiten, Brennholzverkauf und Kuhfleisch in Eigenvermarktung.

 

 

2. Wie hat alles angefangen?

 

Unser Großvater hat uns schon die Grundsteine dafür gelegt, dass wir eine schöne Kindheit auf dem Bauernhof erfahren konnten und somit mit allem in Berührung zu kommen. Mittlerweile ist der Zuberhof nun schon in der 8. Generation und wird von Zeit zu Zeit modernisiert.

 

 

3. Welche Hürden mussten Sie nehmen?

 

Hürden gab, gibt und wird es immer geben, aber mit Ziele, Willensstärke und Zusammenhalt geht es immer irgendwie voran. Tiefen gab es genug, sei es durch den Blitzeinschlag, durch den Stallungen und Scheune komplett zerstört wurden oder durch die wenig vorhandenen finanziellen Mitteln, um den Hof aufrecht bzw. weiter zu bringen.

Aber wie Goethe schon sagte: " Aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man schönes bauen."

 

 

4. Warum wird es weiter geführt?

 

Ganz einfach, der Zusammenhalt der Familie und die Begeisterung zur Landwirtschaft nimmt uns keiner. Leider sterben gezwungenermaßen die Kleinebetriebe immer mehr aus. Grund hierfür? Z.B. gibt es keine Nachkommen und nur als Hobby ist es fast nicht finanzierbar. Die Landwirtschaft ist harte Arbeit und sehr zeitintensiv.

 

 

5. Was war bisher die schönste Erfahrung in der Zeit als Landwirt/ Dienstleister?

 

Da gibt es nicht nur die eine Erfahrung, sondern viele kleine Highlights. Als Beispiel, Highlights im Frühjahr, wenn Kalb für Kalb gesund und munter geboren wird. Die Welt erobern und sie, beim Miteinander herum tollen, Spaß haben.

 

Zusätzlich ist das Optimum, wenn jede Arbeit oder Baustelle mit zufriedenen Kunden abgeschlossen wird.

 

 

6. Was sind die weiteren Ziele?

 

Aufrecht erhalten der Landwirtschaft, zufriedene Kundschaft und eine langfristige Zusammenarbeit mit unseren Arbeitsgebern.

 

 

7. Welche Preise habt Ihr?

 

Die Preise werden mit dem Durchschnitt berechnet.

Bei Fragen einfach unter: 0151 11578274 oder per E-Mail an: f.wurster1@web.de, nachfragen.

Gerne auch per WhatsApp.

 

 

Und zum Schluss noch einer unserer Prinzipien:

           Damit das Mögliche entsteht,

                     muss immer wieder das Unmögliche versucht werden.

                                                                                                   Hermann Hesse